Luftkissenfahrzeugmodell
Projekt M2


Angeregt durch den Aufbau des Hegi - Modelles habe ich über die Verwendung meiner 400er mit Getriebe nachgedacht - für den Hub mit 9 Zoll Luftschraube.
Für das Hubgebläse baue ich gerade ein Rohr. Dieses wird aus vier Teilstücke zusammengesetzt.

Aus Styrodur habe ich einen Viertelkreis ausgeschnitten. Aus einem zusätzlich aufgeklebten Ring habe ich den trichterförmigen  Lufteinlass geschnitzt und geschliffen. Um eine abformbare Oberfläche zu erhalten, mußte noch gespachtelt und geschliffen werden.

Nach dem Trennwachs-Auftrag wurde mit zwei Lagen 80g/m² Glasfasergewebe (eine Diagonal) laminiert, Das Epoxydharz habe ich schwarz eingefärbt.
 
 
 

LKF-Übersicht

Juergen@Pellengahr.de
 

Pistenraupen